Pflegehilfskraft (m/w/d) mit LG1 Zertifikat in Leipzig gesucht

Unternehmens­seite aufrufen

Auf einen Blick:

📅Aktiv seit 26.10.2021, vor 11 Monaten
📬Bewerbungsfrist am 27.10.2022, in 21 Tagen
Vollzeit
🔨Personal
🏭Gesundheit & soziale Dienste
📝Feste Anstellung
🪑Vor Ort
🗺Breitenfelder Straße 38/40, 04155 Leipzig

Über den Job:

Unser tolles Team sucht einen empathischen Menschen, mit dem wir gemeinsam unsere sehr liebenswerten Senioren versorgen, pflegen und im Alltag unterstützen können. In einem familiären Arbeitsumfeld gelingt uns das insbesondere dadurch, dass wir uns Zeit da nehmen, wo sie am Meisten benötigt wird: am Menschen.

Es ist uns dabei enorm wichtig, dass wir uns sowohl im Team als auch im Umgang mit unseren Klienten immer auf Augenhöhe begegnen. Denn nur dadurch können wir zusammen auch mehr erreichen.

Wir suchen Dich:

• Pflegehilfskraft mit LG1-Zertifikat (m/w/d)

Neben Berufserfahrung, benötigst Du vor allem Herzblut und Empathie für die Menschen, die wir liebevoll versorgen. Organisationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Gelassenheit, sowie Spaß und Begeisterung für den Pflegeberuf ergänzen Dein Profil.

 

Das bringen Sie mit:

  • Hilfskraft

Diese Benefits liefert die Firma:

  • Massagen
  • Mitarbeitersport
  • Mitarbeitergutscheine

Finale Worte:

Dann bewirb Dich jetzt!

Postalisch: 

Ambulantis Sylvia Ohnsorge, Breitenfelder Straße 38/40, 04155 Leipzig

E-Mail: karriere@s-ohnsorge.de

Telefonisch: 0341/590 2990


Wir freuen uns auf Dich!

Über das Unternehmen:

Ambulantis Sylvia Ohnsorge
Ambulantis Sylvia Ohnsorge
Wir sind ein Pflegedienst in Leipzig Gohlis mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen. Als Teil der Ambulantis Gruppe, ist es unser Ziel, Menschen mit unserer Pflege und Betreuung ein erfülltes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.rnrnVor über 30 Jahren begann Sylvia Ohnsorge‘s berufliche Laufbahn als Gemeindeschwester, indem sie – damals noch mit dem Fahrrad – ihre Klienten im Leipziger Norden versorgte. Im Jahre 1991 wagte sie den Sprung in die Selbstständigkeit und tauschte kurze Zeit später ihr Fahrrad gegen eine kultige „Ente“ ein. Der Patientenstamm wuchs rasch an und so begann die Hauskrankenpflege auch an Personal zu wachsen. Mit ihren „Trabis“ düsten die Mitarbeiter des ambulanten Dienstes durch den Leipziger Norden und Schkeuditz. 2002 folgte der Umzug ins größere und komfortablere Nachbarhaus in der Breitenfelder Straße 38/40. Im Jahr 2007 folgte dann die Neueröffnung unserer Kurzzeitpflege – der Sine Cura! Seit September 2018 ist die Hauskrankenpflege Sylvia Ohnsorge Teil der Ambulantis-Gruppe und somit auch Teil eines nachhaltig wachsenden Unternehmens, das ein breites Angebot an liebevoller Pflege und Betreuung zur Verfügung stellt und für seine Mitarbeiter da ist. Wir sind Teil der Ambulantis Familie und sind stolz auf jeden einzelnen unserer Mitarbeiter. Wir schätzen die Arbeit unserer Kollegen sehr. Ein harmonisches Miteinander, respektvoller Umgang, die Möglichkeit der Selbstverwirklichung und professionelle Qualität sind nur einige Punkte, die wir als selbstverständlich erachten.rnrnNeben dem ambulanten Dienst haben wir unser Leistungsangebot immer wieder erweitert. Wir richten unser Handeln dabei an unseren drei Unternehmenswerten Wertschätzung, Fürsorge und Mitgestaltung aus, die sowohl für unsere Kunden als auch für uns selbst als Mitarbeiter der Ambulantis Sylvia Ohnsorge wichtige Orientierung sind. Zu den Menschen im Fokus gehören nämlich nicht nur unsere Kunden, sondern insbesondere auch die Mitarbeiter als Herz und Seele der Ambulantis-Gruppe.
www.ambulantis.de